Projekttage & Lehrerfortbildungen

Projekttage

»Man begreift nur, was man selbst machen kann.«

Johann Wolfgang Goethe

Wenn Goethe wüsste, dass seine Einsichten noch heute als Motto für unsere Projekttage taugen. Was immer wir lesen oder betrachten, am Ende muss jede*r ran und es selber machen – schreiben, performen, vortragen. Denn wir sind fest überzeugt, dass man sich selbst, die Klasse und auch die Kunst auf diese Weise neu erfahren und begreifen kann.

ANMELDUNG erfolgt über die Klassenlehrer*innen.

Lehrerfortbildungen

Welche Perspektiven kann ein Literaturhaus Deutschlehrer*innen eröffnen? Neben der Lust, sich selbst auszuprobieren und der Möglichkeit, mit Künstler*innen über ästhetische Erfordernisse und Einsichten zu diskutieren, vor allem die Zeit für den Austausch mit Kollegen, um sich und diese neu zu entdecken. Immer geht es darum, wie man die Lebendigkeit und Wichtigkeit von Literatur erfahrbar machen kann.