Seminare für Studierende

Als 2011 in einem Zusammenschluss des Literaturhauses mit den Universitäten Augsburg, Bamberg, Bayreuth, Erlangen, Regensburg sowie TU und LMU München eine Extraklasse der Bayerischen Akademie gegründet wurde, kam es uns einzig darauf an, Studierenden die seltene Erfahrung zu ermöglichen, mit anderen gemeinsam an Schreibprojekten zu arbeiten und alle Arbeitsphasen von der ersten Ideenskizze bis zum korrigierten Text zu teilen. Studierende aus allen Fakultäten können sich mit einem Text zu einer gestellten Schreibaufgabe bewerben.

Zwölf Teilnehmer*innen pro Seminar werden ausgewählt und treffen sich dann an drei Wochenenden zwischen Januar und Mai, um unter der Leitung von einem/r Autor*in und Lektor*in intensiv an eigenen Texten zu arbeiten.

Inzwischen haben bald 200 Studierende an den Seminaren teilgenommen. Ihren Namen begegnet man beim Open Mike und anderen Wettbewerben, in Literaturzeitschriften und durchaus auch bei den Debüts der Verlage. Auch hier hat sich ein Netzwerk herausgebildet, das sich jährlich zweimal trifft.

Die Teilnahme an den Uni-Seminaren inkl. der Übernachtungen ist kostenlos, nur die Reisekosten müssen im Regelfall selbst getragen werden.

 

UNIVERSITÄT AUGSBURG
Neuere Deutsche Literaturwissenschaft
mit dem Schwerpunkt Ethik
Prof. Dr. Stephanie Waldow
Universitätsstraße 10
86159 Augsburg
Tel. 0821-598-5752
Fax 0821- 598-5501
stephanie.waldow@phil.uni-augsburg.de

OTTO-FRIEDRICH-UNIVERSITÄT BAMBERG
Neuere deutsche Literaturwissenschaft
Prof. Dr. Friedhelm Marx
An der Universität 5
96047 Bamberg
Tel. 0951 – 863-2120
friedhelm.marx@uni-bamberg.de

UNIVERSITÄT BAYREUTH
Neuere deutsche Literaturwissenschaft
Prof. Dr. Martin Huber
Universitätsstr. 30
95447 Bayreuth
Tel. 0921 – 55 -3611
martin.huber@uni-bayreuth.de

FRIEDRICH-ALEXANDER UNIVERSITÄT ERLANGEN-NÜRNBERG
Lehrstuhl für Komparatistik
Prof. Dr. Cornelia Ortlieb
Bismarckstraße 1 B
91054 Erlangen
Tel. 09131 – 85-22352
Cornelia.ortlieb@fau.de

LUDWIG-MAXIMILIANS-UNIVERSITÄT MÜNCHEN
Department I
Prof. Dr. Clemens Pornschlegel
Schellingstr. 3/RG
80799 München
Tel. 089 – 2180 2909
clemens.pornschlegel@germanistik.uni-muenchen.de

TECHNISCHE UNIVERSITÄT MÜNCHEN
Carl von Linde-Akademie
Dr. Fred Slanitz
Arcisstr. 21
80333 München
Tel. 089 – 289 25368
slanitz@tum.de

UNIVERSITÄT REGENSBURG
Institut für Germanistik
Philosophische Fakultät IV
Neuere deutsche Literaturwissenschaft
Prof. Dr. Jürgen Daiber
93040 Regensburg
Tel. 0941 – 943-3445
juergen.daiber@sprachlit.uni-regensburg.de