Die Brasserie OskarMaria

Modernes, großstädtisches Flair und Kaffeehaus-Charme sowie ein großzügige Terrasse zeichnen unser Gastronomie aus. Seit 2007 wird die Brasserie geleitet von dem Wirteteam Dino Klemencic und Uli Springer.

Der Namensgeber, Oskar Maria Graf, der 40 Jahre seines Lebens im New Yorker Exil verbrachte, steht für Lokalkolorit und weltstädtische Offenheit gleichermaßen. Die New Yorker Künstlerin Jenny Holzer hat im Auftrag der Landeshauptstadt München ein Denkmal für den eigensinnigen bayerischen Schriftsteller geschaffen und ihrer Arbeit Texte aus dessen Werk zugrunde gelegt.

Nähere Informationen unter www.oskarmaria.com