Mittwoch, 5.5.2010, 00.00 Uhr, Galerie (Erdgeschoss)

Herta Müller. Der kalte Schmuck des Lebens

Öffentliche Ausstellungsführung mit Michael Krüger

Anhand ausgesuchter Exponate und literarischer Zeugnisse berichtet der Verleger Michael Krüger von der Zusammenarbeit mit der Autorin Herta Müller. Der Essay-Band »Der König verneigt sich und tötet« war das erste Buch von Herta Müller, das 2003 bei Hanser erschien, 2005 folgte das Collagen-Buch »Die blassen Herren mit den Mokkatassen« und 2009 der Roman »Atemschaukel«.

Hier gelangen Sie zum Herta Müller-Special des Carl Hanser Verlages: Herta Müller-Special

Begleitprogramm zur Ausstellung Herta Müller