Mi 28.9.05 // 0 Uhr // Saal
Münchner Literaturstipendium

Münchner Literaturstipendiaten stellen sich vor

Die sieben Autorinnen und Autoren und eine Übersetzerin, die mit den diesjährigen Literaturstipendien der Stadt München für ihre vielversprechenden literarischen Projekte ausgezeichnet wurden, stellen in Lesung und Gespräch sich und ihre Texte vor: Benedikt Feiten, Matthias Hirth, FX Karl, Kristina Nenninger und Nora Scholz, sowie Martina Baumbach und Katrin Weingran (Kinder- und Jugendbuch) und Melanie Walz (Übersetzerstipendium).

Moderation: Olga Mannheimer und Wolfgang Farkas