Do 5.6.08 // 0 Uhr // Bibliothek
Hans Mayer – Symposion

Hans Mayer-Tagung

1. Tag

9:30 Uhr
Prof. Dr. Sven Hanuschek (Erlangen-N.)
Prof. Dr. Christine Haug (München)
Eröffnung des Symposions, Vorstellung Hans Mayer, Formulierung der Leitfragen

Hans Mayer – Publizist und Literaturhistoriker

10:00 Uhr
Prof. Dr. Konrad Feilchenfeldt (München): Hans Mayer: Emigrant – Antifaschist. Sein Anteil an der schweizerischen Internierten-Zeitschrift über die Grenzen
10:30 Uhr
Prof. Dr. Bernd Leistner (Leipzig): Hans Mayer als Literaturprofessor in Leipzig
11:00 Uhr
Diskussion der Vorträge

12:00-13:00 Uhr: Mittagspause

Hans Mayer – Mittler im innerdeutschen Literaturverkehr

13:30 Uhr
Prof. Dr. Hans Altenheim (Bickenbach): Der Grenzgänger Hans Mayer
14:00 Uhr
Roland Links (Literaturwissenschaftler und Verleger, Leipzig): Hans Mayer, der engagierte Beobachter – Leitbild und Warnung
14:30 uhr
Diskussion der Vorträge

15:30-16:00 Uhr: Kaffeepause

Hans Mayer – Literatukritiker, Literaturwissenschaftler

16:00 Uhr
Prof. Dr. Friedrich Vollhardt (München): Außenseiter – Hans Mayer liest Lessung
16:30 Uhr
Dr. Gideon Stiening (München): Hans Mayer kommentiert Georg Büchner
17:00 Uhr
Prof. Dr. Hans Edwin Friedrich (Kiel): Hans Mayer als kritischer Begleiter Günter Grass’
17:30 Uhr
Diskussion der Vorträge (bis 18:00 Uhr)