Publikationsliste Akademie des Schreibens

DIESE AUTOR*INNEN HABEN UNSERE SEMINARE BESUCHT.
EINE AUSWAHL AUS 20 JAHREN:

Katja Bohnet »Kerkerkind« (Droemer Knaur, 2018)
Kristine Bilkau »Die Glücklichen« (Luchterhand, 2015)
Verena Boos »Blutorangen« (Aufbau Verlag, 2015)
Nina Bussmann »Große Ferien« (Suhrkamp Verlag, 2012)
Mara-Daria Cojocaru »Anstelle einer Unterwerfung« (Schöffling Verlag, 2016)
Nava Ebrahimi »Sechzehn Wörter« (btb, 2017)
Benedikt Feiten »Hubsi Dax« (Voland & Quist, 2016)
Franziska Hauser »Die Gewitterschwimmerin« (Eichborn Verlag, 2018)
Annette Hug »Wilhelm Tell in Manila« (Wunderhorn, 2016)
Kevin Kuhn »Hikikomori« (Berlin Verlag, 2012)
Thomas Lang »Than« (Wagenbach Verlag, 2005)
Rainer Merkel »Das Jahr der Wunder« (S. Fischer Verlage, 2001)
Manuel Niedermeier »Durch frühen Morgennebel« (C.H.Beck, 2014)
Ruth Olshan »All die schönen Dinge« (Oettinger, 2016)
Annette Pehnt »Ich muß los« (Piper Verlag, 2002)
Annika Scheffel »Ben« (Kookbooks, 2010)
Thomas von Steinaecker »Wallner beginnt zu fliegen« (Frankfurter Verlagsanstalt, 2007)
Antje Rávic Strubel »Offene Blende« (dtv, 2001)
Anja Utler »jana, vermacht« (Edition Korrespondenzen, 2009)
Björn Vedder »Neue Freunde. Über Freundschaft in Zeiten von Facebook« (Transcript, 2017)
David Wagner »Meine nachtblaue Hose« (Alexander Fest Verlag, 2000)
Florian Werner »Wir sprechen uns noch« (dtv, 2005)
Martina Wildner »Jede Menge Sternschnuppen« (Beltz & Gelberg, 2009)
Nora Zapf »Homogloben« (gutleut verlag)

und viele mehr.