Dienstag, 25.4.2006, 20.00 Uhr, Foyer, III. Stock

Aus der Tiefe des Traumes. Frauen erzählen Fußballgeschichten

Das Debüt von Deutschlands literarischer Damenelf mit Ines Geipel und Petra Morsbach

Elf Autorinnen wurden beauftragt, im Jahr der Fußball-WM eine literaturgeschichtliche Wende herbeizuführen und einen Stoff zu bearbeiten, der bisher – völlig zu Unrecht – den Männern vorbehalten schien. Es geht um den manchmal verstörten, manchmal bösen Blick auf das männliche Treiben, um die weibliche Innenperspektive vor Spielbeginn, um den Fandialog vor dem Stadionrund. Die Autorin und Leichtathletin Ines Geipel, die vielfach ausgezeichnete Romanautorin Petra Morsbach und die Torhüterin des erfolgreichen Frauenfußballclubs FFC Wacker München 99 e.V. Kathrin Lehmann sprechen über ihre Erfahrungen in einer vermeintlichen Männerdomäne. Teilnehmen wird außerdem Katrin Müller-Hohenstein, Moderatorin des »aktuellen sportstudio«. Der Abend wird moderiert von Jürgen Schmieder, der sich jeden Montag um 12 Uhr in seiner sueddeutsche.de-Kolumne Flügelflitzer mit dem Sport im allgemeinen und dem Fußball im besonderen beschäftigt. Er kommentiert das aktuelle Geschehen auf und neben dem Fußballplatz, glänzt mit profundem Hintergrundwissen und ist dabei umwerfend komisch.

Moderation: Jürgen Schmieder (SZ)