Mo 21.7.08 // 20 Uhr // '.get_field("event_ort"); ?>
Stadt&Sommer

Straight from Chicago

Internationales Poetry-Sommerfest mit Marc Smith und dem »Chicago Poetry Ensemble«, Sebastian 23 und Heiner Lange

Moderation: Ko Bylanzky & Rayl Patzak

»My name is Marc Smith – so what?« So bescheiden führt der Begründer der wohl lebendigsten aktuellen Literaturbewegung seine Auftritte ein. Im Gepäck hat er das En semble, auf das die spektakulärste Disziplin des Poetry Slams zurückzuführen ist: Beim Teamauftritt performen mehrere Poeten gemeinsam ihre Texte. Heute besteht das Chicago Poetry Ensemble aus Marc Smith, Robbie Q, Molly Meachem, Joel Chmara, Tim Stafford & Dan Sullivan. Mit Liebe zum Detail, perfekter Synchronität und Witz & Origi nalität versprühen sie den kreativen Geist der »Get Me High Lounge« in Chicagos Bucktown-Viertel. Bei unserem Sommer fest treffen sie auf zwei der führenden Vertreter der deutschen Poetry Slam-Szene, den Vizeweltmeister Sebastian 23 und Münchens Vorzeigeslammer Heiner Lange.

Bewirtung ab 19 Uhr und in den Pausen: Brasserie OskarMaria