Do 9.6.16 // 18.30 Uhr // Bibliothek
SommerLese

SommerLese: Truman Capote »Frühstück bei Tiffany«

Literarischer Apéro mit Lisa Wagner

Lisa Wagner, lange Zeit am Bayerischen Staatsschauspiel engagiert, saß erstmals auf unserer Lesebühne, als Franz Xaver Kroetz seinen 60sten Geburtstag feierte. Seitdem kam sie immer wieder zu uns, las Fanny zu Reventlow und Arthur Schnitzler, Elfriede Jelinek und Margaret Atwood, den »Bergdoktor« und viele andere Bücher und Texte. Unvergessen: ihre Interpretation von Truman Capotes »Sommerdiebe« im Juli 2006.
Heute Abend liest sie eine Passage aus Capotes zauberhaftem Meisterwerk »Breakfast at Tiffanys«. Dieser kleine Roman ist eine Hommage an die Lebensfreude, an New York und an das »kleine Schwarze« – aber auch an die Sehnsucht nach einem anderen, einem ganz neuen Leben.

Veranstalter: Stiftung Literaturhaus. Sollte es regnen, stellen wir die Liegestühle übrigens einfach ins Haus an ein trockenes Plätzchen – beachten Sie in diesem Fall die Aushänge im Eingangsbereich und im Aufzug.
Eintritt frei