Di 6.5.08 // 0 Uhr // Saal
Literalog

Der Eisfürst

Ein Abend mit Stefanie Geiger

Moderation: Hubert Winkels (Deutschlandfunk)
Lesung: Sophie von Kessel

München, Anfang der 70er: Ein Physikstudent verliebt sich in eine Buchhändlerin, die jedoch von einem anderen Mann schwanger wird. Dieser Mann, der »Eisfürst« genannt, verschwindet spurlos. 30 Jahre später macht sich die Tochter auf die Suche und reist nach Sylt, um ihren Vater dort zu treffen und um seine Version ihrer Familiengeschichte zu erfahren.
Innerhalb der von der Deutsche Bank Stiftung ins Leben gerufen Reihe »Literalog« liest die TV- und Theaterschauspielerin Sophie von Kessel aus »Der Eisfürst« (Verlag C.H. Beck), dem Romandebüt von Stefanie Geiger (geb. 1973), die 2005/06 an »textwerk«-Seminaren im Literaturhaus München teilnahm.