Mo 18.5.15 // 18 Uhr // Hanser Verlag,
Jour-Fixe der Freunde

Bücher machen!

Besuch des Carl Hanser Verlages und Gespräch mit Jo Lendle

»Hanser« ist ein klangvoller Name in der deutschen Verlagsszene. Angesehen gleichermaßen bei Autoren, Buchhändlern und Lesern. Hanser-Bücher stehen für hohe Qualität in Inhalt und Ausstattung, Vielfalt und Aktualität der Themen. Kompetenz, Professionalität und Glaubwürdigkeit kennzeichnen das Handeln des Verlags und das Wirken seiner Mitarbeiter.

Seit ungefähr einem Jahr ist Jo Lendle der Chef dieses traditionsreichen Verlages. Was hat sich mit ihm verändert? Wie sieht er die Zukunft des Verlages? Und wie sieht er die Zukunft des Buches überhaupt? Werden wir tatsächlich immer lesen? Und wie wird dieses Lesen aussehen? Welche Bücher liest er zur Zeit? Und findet er überhaupt noch Zeit, ein Buch »einfach mal so« zu lesen?

All das und mehr werden wir im Gespräch herausfinden – wir danken Jo Lendle und den MitarbeiterInnen des Carl Hanser Verlages schon jetzt sehr für die Einladung!

Ort: Vilshofener Straße 10, München
Anfahrt: www.hanser.de/anfahrtsplan