Do 20.1.22 // 20 Uhr // Saal & Stream
Preis der Literaturhäuser

Augenblicke des Glücks

Ein Abend mit dem Preisträger Ingo Schulze

Moderation: Tanja Graf & Katrin Lange

Der Preis der Literaturhäuser nimmt eine besondere Position innerhalb der Literaturpreis-Landschaft ein: Es ist die einzige Auszeichnung, die immer auch den literarischen Vortrag in den Blick nimmt, die Bühnenpräsenz und die Lust der Autorinnen und Autoren am Austausch mit dem Publikum. Teil des Preises ist eine Reise durch alle im Netzwerk literaturhaus.net zusammengeschlossenen Literaturhäuser – zum großen Finale kommt Ingo Schulze nach München, wo er im Jahr 2019 das gefeierte Kuratoren-Programm des Literaturfests München gestaltete. Heute Abend wird er über seine Gedanken zur Literatur sprechen und über besondere Erlebnisse auf der Lesebühne. Dazu hören wir Auszüge aus Romanen, Essays und Erzählungen.