So 14.6.98 // 0 Uhr // Treffpunkt: Kunstakademie, an der Treppe
… und mein Werk ist der Abgesang des Jahrtausends

Trommeln in der Nacht – Bertolt Brecht in München

Literarischer Spaziergang mit Dirk Heißerer

Brechts Zeit in München zwischen der Aufnahme des Medizinstudiums (1917) und dem Abschied nach Berlin (1924) ist bestimmt von Experiment, Provokation und starkem Selbstbewußtsein. Die Begegnungen mit Frank Wedekind, Arnolt Bronnen, Karl Valentin, Lion Feuchtwanger und nicht zuletzt die erste Ehe mit Marianne Zoff lassen sich an verschiedenen Orten erinnern.