Do 12.12.19 // 20 Uhr // Saal
Foyer-Bar ab 19 Uhr
Orlando

Screening Queerness

Queerness & Gender in Film & Fernsehen

Mit Lola Fonsèque, Julia Fuhr Mann & Susan Vahabzadeh

Sally Potters »Orlando« ist eine Liebeserklärung an die Möglichkeiten des Kinos. Aber ist der Film auch ein Klassiker des queeren Kinos? Und wie hat sich die Darstellung von Geschlecht in der Filmgeschichte verändert? Lola Fonsèque (»Kammerqueers«), die Filmemacherin Julia Fuhr Mann und SZ-Filmkritikerin Susan Vahabzadeh diskutieren über Machos und Blondchen und darüber, wie queer-feministische Filmschaffende endlich die patriarchale Branche aufmischen können.