Mi 22.10.14 // 19.30 Uhr // Alpines Museum (Praterinsel 5)
Literatur(ausser)haus

Die Entdeckung der Natur

Ein Abend mit Jürgen Goldstein

Moderation: Ute Mings(Bayerischer Rundfunk)

Naturwahrnehmung und -erfahrung waren lange Zeit eingebettet in eine Geschichte der Natureroberung und Kolonialisierung. Dem widmet sich der Philosoph und Autor Jürgen Goldstein (Universität Koblenz-Landau) in seinem Buch »Die Entdeckung der Natur« (Matthes & Seitz). Er beleuchtet anhand bedeutender literarischer Wegmarken (Petrarca, Goethe, Handke, u.a.) die Entwicklung der menschlichen Naturbetrachtung.