So 15.1.06 // 11 Uhr // Saal

Die Kinder des Zauberers

Filmvorführung und Matinee mit Heinrich Breloer

In der 90minütigen Dokumentation entfalten Heinrich Breloer und Horst Königstein den Kosmos der Familie Mann mit speziellem Blick auf die Kinder. Elisabeth Mann-Borgese reiste mit Heinrich Breloer zu den Originalschauplätzen und erzählt und kommentiert die Lebensläufe ihrer Geschwister. Unterstützt werden ihre Schilderungen von älteren Interviews mit Golo und Monika Mann. Zu sehen sind viele und seltene Originalaufnahmen von Thomas und Katia Mann sowie den Kindern. Entstanden ist die Dokumentation in Verbindung mit dem ARD-Dreiteiler »Die Manns«.
Im Anschluss an den Film erläutert Heinrich Breloer seine Sicht auf die Kinder der Manns.