Mi 20.3.24 // 19 Uhr // Foyer
Foyer-Bar ab 18 Uhr

Der Stich der Biene

Lesung mit Paul Murray

Moderation: Knut Cordsen (BR)
Lesung: Tim Bergmann

Familie Barnes steckt in Schwierigkeiten: Dickies Autogeschäft läuft nicht mehr. Seiner Frau Imelda erscheinen die Avancen von Big Mike, dem reichen Rinderzüchter, immer attraktiver. Die 18-jährige Cass beschließt, sich bis zu ihrem Schulabschluss jeden Tag zu betrinken. Und der 12-jährige PJ plant seine Flucht. Der neue Roman des irischen Kult-Autors Paul Murray (»An Evening of Long Goodbyes«, »Skippy stirbt« u.a.) ist die Geschichte einer Familie, die sich den ganz großen Fragen des Lebens stellen muss: Wann begann der Niedergang? Und wer hat eigentlich Schuld? Das tragikomische Porträt einer irischen Familie in der Krise, von der New York Times gekürt zu einem der besten Bücher des Jahres 2023 (Kunstmann // dt. von Wolfgang Müller).