Do 20.11.03 // 0 Uhr // Galerie
bewegungsfreiheit

bewegungsfreiheit

Ein Abend mit Larissa Boehning, Thomas Hoeps & Frank Kaulhausen und Andreas Neumeister

Musik: DJ Michi Mettke, compost records
»Tomorrow never knows« (Edition Selene) behauptet Thomas Hoeps und erzählt die tragikomische Geschichte eines wahnwitzigen Radiohörers, der dem Anstaltspsychiater die Musik erklärt statt seiner Taten. Nebenher erfährt der Leser alles über Musik, Konzertbesuche und den optimalen Gebrauch von Kopfhörern. Die tägliche Infotainment-Maschinerie heizt Andreas Neumeister, Pop-Poet der ersten Stunde, literarisch auf in »Angela Davis löscht ihre Website« (Suhrkamp Verlag). Seine Pop-Collage reflektiert die Ununterscheidbarkeit zwischen Realität und Medienrealität. Dazu noch ein Überraschungsgast, ganz real, nicht medial. Tomorrow never knows – deshalb müssen wir uns heute sehen!

Musik: DJ Michi Mettke (compost records)

Mit freundlicher Unterstützung von FREESOUL