4.10.18 // 10.00 Uhr // Ismaninger Forst

Unter Bäumen

Projekttag im Wald

LEITUNG: Lena Gorelik (Autorin) & Julia Zeitler (Försterin)

Kriechende Steine, singende Bäume, dunkle Spuren, bemooste Tiere. Der Wald ist ein unglaubliches Universum, schön und lebendig, dabei äußerst komplex in seinem Zusammenleben von Tieren und Pflanzen – und Menschen. Kein Wunder, dass die Literatur schon immer gern in den Wald gegangen ist, als Ort der Outlaws, Trapper, Waldgänger und romantischen Sänger. Auch wir gehen in die Natur hinein: Geleitet von der Försterin Julia Zeitler, die alles über Tiere, Wasser, Bäume und Boden weiß und der Autorin Lena Gorelik. Sie wird mit euch aus allem, was ihr dabei seht, hört, fühlt, riecht Geschichten und Gedichte erschaffen.

Am Ende des Vormittags bauen wir eine Ausstellung mit unseren Funden und Gedichten. Da liegt es doch nahe, vor dem Projekttag eine Ausstellungsführung im Literaturhaus zu buchen, die Lena Gorelik interaktiv aufbereitet hat und euch zunächst in die Berge, in den Garten und an Flüsse der Literatur führt.

Wichtig: Der Projekttag findet bei jedem Wetter statt. Mitzubringen/anzuziehen sind: Lange Hosen, festes Schuhwerk, Kopfbedeckung, ggf. Regenkleidung, Brotzeit und Getränke, Schreibblocks und Stifte