Fr 19.9.97 // 0 Uhr

Work in progress:

Hans-Joachim Schädlich liest aus seinem unveröffentlichten Roman "Trivialroman"

Schädlich ist bis zum 30.9.1997 Gaststipendiat der Villa Waldberta. Er wurde 1935 in Reichenbach/Vogtland geboren, arbeitetet nach dem Germanistikstudium an der Akademie der Wissenschaften. Seit 1979 lebt er als freier Schriftsteller in Berlin. Zuletzt erschienen von ihm zwei Erzählungen “Mal hören, was noch kommt/Jetzt wo alles zu spät ist” (1995). Der “Trivialroman” wird im Frühjahr 1998 bei Rowohlt erscheinen.