Mi 23.1.19 // 20 Uhr // Bibliothek

Vor dem Anfang

Lesung mit Burghart Klaussner

Moderation: Marion Bösker (Literaturhaus München)

April 1945, die letzten Kriegsstunden in Berlin. Fritz und Schultz haben überlebt, sie haben den Kopf unten gehalten. Einen letzten Auftrag sollen sie noch erfüllen – und der führt sie mitten hinein ins Zentrum der Gefahr. Burghart Klaußner, international renommierter deutscher Schauspieler (»Das weiße Band« u.a.), hat nun sein kraftvolles Romandebüt vorgelegt (Kiepenheuer & Witsch). Er erzählt von zwei Männern, die es geschafft haben, den Krieg zu überleben und die es auf den letzten Metern dann doch noch kalt erwischt. »Vor dem Anfang« ist die Geschichte einer unfreiwilligen Schicksalsgemeinschaft zweier Menschen, ein eindringlicher Roman über das Ende der bekannten Welt und die Hoffnung auf einen neuen Anfang.