Mo 10.3.08 // 0 Uhr // Bibliothek

Sieben Seiten der Wahrheit

Lesung mit Elliot Perlman

Moderation: Knut Cordsen (Bayerischer Rundfunk)
Lesung des deutschen Textes: Udo Wachtveitl

Seit zehn Jahren kommt Simon nicht über den Verlust seiner großen Liebe hinweg und begeht eine aberwitzige Tat: Er entführt den kleinen Sohn seiner ehemaligen Freundin. Die Entführung endet zwar glimpflich, löst aber dennoch einen Skandal aus.
Elliot Perlman (1964 geboren) lebt in Melbourne. »Sieben Seiten der Wahrheit« ist ein großer Roman über die Gründe und Abgründe der Liebe; über emotionale, politische und moralische Konflikte und über die verschiedenen Ansichten der Wahrheit.