Do 5.2.04 // 00 Uhr // Bibliothek

Nebelleben auf Japandampfer

Abschlusslesung von MANUSKRIPTUM, den Münchener Kursen für kreatives Schreiben

Mit den Titeln – wie den zwei, aus denen wir den des Abends montiert haben – fängt sie an, die Suche nach dem richtigen Wort, der erzählenswerten Geschichte, der interessanten Figur. Irgend etwas davon müssen die zwölf Texte gehabt haben, die aus vielen Bewerbungen für den fünften MANUSKRIPTUM Kurs ausgewählt wurden. Ihre Autoren haben sich unter der Leitung des Autors Sten Nadolny und der Verlegerin Tanja Graf (SchirmerGraf Verlag) im Wintersemester auf den Weg gemacht, diese Potentiale zu finden und zu stärken. Was daraus geworden ist? Heute Abend kann und soll man es bei der ersten öffentlichen Lesung des Kurses hören.

Moderation: Tanja Graf und Sten Nadolny
Musik: DJ Michi Mettke (compost records)