Mi 21.7.99 // 0 Uhr // Saal

Mein Hemingway – ein Fest zum 100. Geburtstag

Mit Gert Raeithel, Bernhard Sinkel, der Gruppe »Sangre Nueva« und Heino Ferch

Wenn Ernest Hemingway seinen 100. Geburtstag hätte erleben dürfen, wäre dies sicher ein rauschendes Fest geworden. Um in seinem Geiste zu handeln und dabei gleichzeitig diesem überaus komplexen, mythenüberwucherten Leben und Werk gerecht zu werden, werden der Amerikanist Gerd Raeithel, der Regisseur Bernhard Sinkel, der eine große Filmdokumentation zu Hemingway erstellt hat, und der Schauspieler Heino Ferch ihren ganz persönlichen Blick auf den Autor zum Ausdruck bringen und dann im Anschluß, bei karibischen Drinks, die cubanische Gruppe »Sangre Nueva« mit Son- und Salsa-Rhythmen, im Hinblick auf Hemingways Liebe zu diesem Land, zum Tanz bitten.