Mo 22.9.97 // 0 Uhr // Forum

Medienforum im Literaturhaus:

Joseph von Westphalen liest aus "Mein Kosmos"

Einführung: Hans Rehr

Zettelkasten oder Festplatte – wie das Speichermedium des modernen Autors auch aussehen mag, darin verbirgt sich stets eine eigenständige literarische Welt. Joseph von Westphalen zollte dem technologischen Fortschritt Rechnung, hat seine alte “Groma” gegen der PC eingetauscht und wird heute zeigen, wie produktiv dieser schwere Schritt war.