Mi 5.5.04 // 0 Uhr // Saal
Münchner Osteuropa Woche

Literatur aus Slowenien

Ein Abend mit Niko Grafenauer, Alfred Kolleritsch, Michael Krüger und den Autoren Aleš Čar, Dušan Čater, Jože Hudeček, Rudi Šeligo, Lucija Stupica und Marjan Tomšič

Der Literaturabend stellt ein breites Spektrum der slowenischen literarischen Szene vor: Sowohl Nachwuchs wie auch etablierte Autoren lesen Lyrik, Prosa und Kurzprosa. Die prominenten Zeitschriftenherausgeber Niko Grafenauer von »Nova Revija « (Nova Revija Verlag, Ljubljana), Michael Krüger von »Akzente« (Carl Hanser Verlag, München) und Alfred Kolleritsch von »manuskripte« (Graz) führen ein Gespräch mit Ludwig Hartinger zur Literatur und zur Rolle, die ihre Herausgebertätigkeit in drei mitteleuropäischen Ländern spielt. Es folgt eine Lesung mit den Autoren, die sich dem Publikum in deutscher Übersetzung präsentieren. Dazu gibt es Wein und kleine Spezialitäten aus Slowenien.

Moderation: Ludwig Hartinger