Di 15.10.19 // 18 Uhr // Foyer
BAYERN-2-AFTERWORK: Norwegen: Der Traum in uns

Kinderwhore

Valery Tscheplanowwa liest Maria Kjos Fonn

Redaktion & Einführung: Cornelia Zetzsche (BR)
Live-Musik: Adele Eikenes Bassermann

»Kinderwhore« ist der Kleidungsstil der Grunge-Musikerin Courtney Love, und Charlottes Mutter liebt Courtney Love. Sie lässt ihre Tochter oft allein. Wenn sie mal da ist, schenkt sie ihrer Tochter neue Väter. Irgendwann bekommt Charlotte einen Vater, der die Nächte lieber bei ihr als bei ihrer Mutter verbringt. »Kinderwhore« ist der Debütroman der 1990 geborenen Journalistin und Autorin Maria Kjos Fonn, wild, poetisch, aufwühlend (culturbooks, Deutsch von Gabriele Haefs).