Di 17.4.12 // 20 Uhr // Saal

Hannes

Lesung mit Rita Falk und Stefan Murr

Die Bestsellerautorin Rita Falk erzählt in ihrem neuen Roman von Hannes, der nach einem schweren Unfall im Koma liegt. Keiner glaubt so recht daran, dass er je wieder erwachen wird. Nur Uli, sein bester Freund, lässt sich nicht beirren und versucht auf seine Art, Hannes zurück ins Leben zu holen. Es ist eine traurige und zugleich schöne Geschichte vom Einbruch einer Tragödie in das Leben junger Menschen, eine Geschichte über Krankheit, Verlust und Tod – und von der Schönheit des Lebens. Der Schauspieler Stefan Murr, bekannt unter anderem aus den Rosenmüller-Filmen »Beste Zeit« und »Beste Gegend«, liest Passagen daraus vor, BR-Moderator Norbert Joa führt das Gespräch mit der Autorin.

Moderation: Norbert Joa (Bayerischer Rundfunk)

Veranstalter: dtv, Stiftung Literaturhaus.
Büchertisch: Lillemor’s Frauenbuchladen.
Eintritt: Euro 10.- / 8.-