Di 1.2.05 // 0 Uhr // Saal

Gut aufgelegt

Abschlusslesung von MANUSKRIPTUM. Münchner Kurse für Kreatives Schreiben

Längst ein etabliertes Ereignis der jungen Literaturszene und doch immer wieder Premiere: die Teilnehmer des aktuellen MANUSKRIPTUM-Kurses präsentieren ihre Prosa der Öffentlichkeit. Die Studenten haben unter der Leitung von Rainer Weiss, Charlotte Brombach (beide Suhrkamp Verlag) und dem Münchener Autor Thomas Meinecke ein Semester lang Handwerk und Kunst des Schreibens erprobt. Spots an, Vorhang auf: ein Auftritt, zwölf Solisten. Musik dazu von Thomas Meinecke, der heute selbst auflegt. Begleitet von seinen Sounds werden zu hören sein: Eva-Maria Bader, Nora Eichinger, Tobias Hipp, Seija Janne Rockstroh, Barbara K. Saile, Anna Sayn-Wittgenstein, Bernd Schneid, Nora Scholz, Matthias Schreiner, Florian Sedlmeier, Sebastian Wolf und Julia Zange.

Musik und Moderation: Thomas Meinecke, Carlotte Brombach, Rainer Weiss