So 21.11.10 // 0 Uhr // TIPI, Glockenbach 14
neben dem KuBu

forum:autoren: Eine Geschichte die weitergeht

Mit Joseph Boyden, Judith Schalansky, John Wray, Carolin Emcke, Alia Yunis und Assaf Gavron

Reiseleitung: Tina Rausch

Von Kanada über New York nach Gaza, Libanon und IOSrael – Autoren wandern gemeinsam mit ihrem Publikum zu Fuß durch München: vonKontinent zu Kontinent, von einem Ende der Welt zum anderen.

Bei dieser Lesewanderung begeben sich alle miteinander auf eine literairsche Reise. Dabei stellen sechst Aurtoren aus aller Welt ihre romane und literarischen Reportagen vor – oder poetische Erzählungen, in denen es um ungewöhnliche (Traum-) reisen geht. So vermessen sie den Globus mit ihren Geschichten. Nach jeder Etappe steht man auf und geht an einen anderen Ort; die Zuschauer können sich beliebig ein- und ausklinken. Die Route führt an ungewöhnliche Lesungsortewie in die Münchner U-Bahn, in ein Tipi oder zum Friedhof. Eine weitere Lesereise findet am Freitag, den 19.11,.2010 statt.-

Schlusslesung mit Assaf Gavron um 19:00 Uhr in der Literaturhandlung im Jüdischen Museum (Jakobsplatz). Die genaue Reiseroute finden Sie ab dem 1.11. unter www.forum-autoren.de
Veranstaltung in deutscher und englischer Sprache