Fr 26.9.97 // 0 Uhr // Seminar

Erntemond

Lesung mit Rudolf Marko

Rudolf Marko wanderte 1979 aus Deutschland aus, um in der Wildnis Kanadas ein neues Leben als Farmer und Handwerker zu beginnen. “Erntemond”, sein erster Roman, schildert die Reise eines jungen Mannes an das nördlichste Ende der Welt, nach Megumaage. Fernab der Zivilistation erhält dieser Antworten auf die Fragen seines Lebens.