Mi 25.5.11 // 20 Uhr // Saal

Ein Sommer aus Stahl

Lesung mit Silvia Avallone

Moderation: Maria Gazetti (Stiftung Lyrik Kabinett München)
Lesung des deutschen Textes: Anna Maria Sturm

Nur wenige Kilometer trennen Piombino von Elba und doch scheint die Insel unerreichbar für die beiden 13jährigen Freundinnen Anna und Francesca. Ihr Leben pendelt zwischen Strand und Via Stalingrado, umgeben von Stahlarbeitern, Staub und Sommerhitze. Die beiden Mädchen heben sich durch ihre Schönheit und Lebenslust von der Tristesse des kleinen Küstenorts ab, sie scheinen glücklich zu sein – doch ihre Freundschaft zerbricht.
Silvia Avallone, Jahrgang 1984, lebt in Bologna,wo sie Philosophie studiert hat. Ihr Romandebüt (Deutsch von Michael von Killisch-Horn) war in Italien ein fulminanter Erfolg. Die deutschen Passagen liest die Schauspielerin Anna Maria Sturm, bekannt aus den Kinofilmen »Beste Zeit« und »Beste Gegend«.
Veranstaltung in italienischer und deutscher Sprache