Mo 27.9.04 // 0 Uhr // Bibliothek

Die Wertheims. Geschichte einer Familie

Ein Abend mit Erica Fischer und Simone Ladwig-Winters

Barbara Principe, die 1939 aus Deutschland nach Amerika emigriert war, erfuhr erst sechzig Jahre nach ihrer Flucht, dass sie als Angehörige der Kaufhaus-Dynastie Wertheim Ansprüche in Deutschland hatte. Wenig später begann eines der spektakulärsten Entschädigungsverfahren der deutschen Geschichte mit einer Klage gegen den Karstadt-Konzern und gegen die Bundesrepublik Deutschland. Erica Fischer und Simone Ladwig-Winters beschreiben die Familiengeschichte der Wertheims und zeichnen das spannende Portrait einer außergewöhnlichen deutsch-jüdischen Unternehmerdynastie und zeigen, wie der Arisierung in der NS-Zeit eine weitere Enteignung folgte.