Mi 2.3.11 // 0 Uhr // Saal
Preis der Leipziger Buchmesse

›Die Nominierten 2011 sind …‹

Ein Abend mit Anna Katharina Fröhlich, Arno Geiger, Clemens J. Setz und Peter Stamm

Moderation: Cornelia Zetzsche (Bayerischer Rundfunk) und Gerwig Epkes (SWR)
Lesung aus »Tschick« (Wolfgang Herrndorf): Sebastian Weber

Seit dem Jahr 2005 wird jeweils am ersten Buchmessetag der »Preis der Leipziger Buchmesse« verliehen. Gut zwei Wochen vor der Entscheidung kommen die Autorinnen und Autoren der Shortlist zu einer exklusiven Preview ins Münchner Literaturhaus. Wer erhält am 17.3. den begehrten Preis?

Ihre Bücher stellen vor: Anna Katharina Fröhlich (»Kream Korner«, Berlin Verlag), Arno Geiger (»Der alte König in seinem Exil«, Carl Hanser Verlag), Clemens J. Setz (»Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes«, Suhrkamp Verlag) und Peter Stamm (»Seerücken«, S. Fischer Verlag). Da Wolfgang Herrndorf (»Tschick«, Rowohlt Berlin Verlag) krankheitsbedingt nicht anwesend sein kann, wird der Schauspieler Sebastian Weber Passagen aus dem nominierten Roman lesen.

Wer ist Ihr Belletristik-Favorit 2011? Abstimmen und gewinnen! Zum Publikumsvoting