Mo 28.1.19 // 20 Uhr // Saal
Foyer-Bar ab 19 Uhr

Die Diktatur der Konzerne

Ein Abend mit Thilo Bode

Internationale Konzerne zahlen keine Steuern, schädigen die Umwelt, verstoßen gegen Menschenrechte und diktieren den Politikern die Gesetzesvorlagen. Und das oft ganz legal, eine neue Qualität der Ausbeutung ist erreicht. Thilo Bode zeigt erstmals das ganze Bild dieser neuen Diktatur der Konzerne, in deren Würgegriff wir Bürger immer stärker geraten. Anhand zahlreicher Beispiele erklärt der unabhängige und leidenschaftliche »Anwalt der Bürger« in seinem neuen brisanten Buch (S. Fischer Verlag) die Zusammenhänge und stellt klar: Die Konzerne sind eine Gefahr für die Demokratie, doch wir können unsere Souveränität zurückerobern.