Do 20.9.12 // 15 Uhr // Saal

Der Sokrates-Club

Ein Nachmittag mit Nathalie Weidenfeld und Julian Nida-Rümelin

Kinder sind kritische Zeitgenossen. Was sie nicht verstehen, wird hinterfragt. Nathalie Weidenfeld und Philosophie-Professor Julian Nida-Rümelin haben selbst zwei neugierige Töchter. Dadurch inspirierthaben sie einen philosophischen Zirkel für Kinder, unter anderem an Schulen und in öffentlichen Veranstaltungen, ins Leben gerufen. Ihr Buch (Knaus Verlag) präsentiert eine Auswahl dieser Treffen, gibt thematische Einführungen und Tipps, wie man Kindern Lust macht, weiterzudenken.
Dieser Nachmittag will Eltern und Lehrern Möglichkeiten aufzeigen, wie man Kindern und Jugendlichen Lust auf Philosophie machen kann. Und auch die jungen Denker selbst sind natürlich herzlich eingeladen!

Veranstalter: Stiftung Literaturhaus
Büchertisch: Liebig Buchhandlung
Eintritt frei (Anmeldung unter Tel. 089 – 29 19 34-27)