Mi 31.10.07 // 0 Uhr // Saal

Der andere nebenan. Eine Anthologie aus dem Südosten Europas

Ein Abend mit Richard Swartz, Slavenka Drakulic, László Végel und Vladimir Arsenijevic

Der schwedische Schriftsteller und Journalist Richard Swartz hat eine Anthologie herausgegeben, die einen praktischen Beitrag zur Versöhnung auf dem Balkan leistet und zugleich ein eindrucksvolles literarisches Ereignis ist. Darin versammelt sind Beiträge namhafter Autoren aus allen Balkanländern (David Albahari, Bora
Cosic, Beqë Cufaj, Fatos Kongoli, Dragan Velikic, Biljana Srbljanovic, Luan Storova, Nenad Velickovic u.a.). Anlässlich der deutschen Ausgabe stellen die im literaturhaeuser.net verbundenen Literaturhäuser die Anthologie vor. In München lesen Slavenka Drakulic, László Végel und Vladimir Arsenijevic. Das anschließende Gespräch wird moderiert von Richard Swartz und übersetzt von Alida Bremer.