15.7.19 // 9.00 Uhr // Literaturhaus

Von Lummerland zur Schatzinsel

Ein Insel-Abenteuer-Tag
Leitung: Beatrix Mannel & Bettina Brömme/Juliane Breinl (Autorinnen)

Die topographische Einzigartigkeit von Inseln hat immer schon die Fantasie der Menschen beflügelt. Mal ist sie poetisches Paradies, mal ein Ort der Verdammnis. »Lummerland« und »Schatzinsel«, »Herr der Fliegen« oder Fernsehserien wie »Lost« oder »Verschollen« zeigen ihre literarische Faszination. Die Abgeschlossenheit der Insel konfrontiert jeden unweigerlich mit dem Fremden. Nur wer Wege findet, damit zurechtzukommen, kann überleben. Das wollen wir uns zunutze machen.

Die Schüler*innen dürfen es sich aussuchen: Wo willst du dein Inselabenteuer erleben? Ist es eine reale Insel oder eine magische mit fantastischen Wesen? Eine Insel, auf der die Zeit still steht oder eine, auf der du plötzlich nur noch ein Däumling bist. Wir fragen: Warum brichst du auf und wie kommst du dorthin? Findest du neue Freunde, gibt es Feinde? Welche Abenteuer musst du bestehen, um auf deiner Insel zu überleben? Wie und warum verlässt du die Insel wieder? Oder bleibst Du am Ende?

So entsteht Schritt für Schritt ein eigenes Inselabenteuer und eine narrative Struktur für die Abenteuergeschichte als solche.