Emil Nolde und die Südsee

Vortragsreihe zur Ausstellung in der Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung Ergänzend und vertiefend zur Ausstellung »Emil Nolde und die Südsee« (23.3.-26.5.2002) in der Kunsthalle der HypoKulturstiftung laden die Stiftung Literaturhaus und die Kunsthalle der HypoKulturstiftung zu einer begleitenden Vortragsreihe ein: Am 9.4. (»Zu Leben und Werk Emil Noldes« – Vortrag von Manfred Reuther, Direktor der Nolde Stiftung in Seebüll), am 23.4. (»Von der Steinzeit in die Moderne – Papua Neuguinea heute« – Vortrag von Werner vom Busch, Mitbegründer der Times of Papua New Guinea) am 14.5. (»Kunst und Kultur im Bismarck Archipel« – Vortrag von Michaela Appel) jeweils um 18 Uhr im Saal des Literaturhauses. Eintrittskarten erhalten Sie an den Kassen der Kunsthalle. Mit dem Erwerb einer Eintrittskarte zur Ausstellung erhalten Sie dort auf Anfrage eine kostenlose Karte für die Vorträge. Nähere Informationen erhalten Sie auch im begleitenden Flyer.