Praktikant*in der kaufmännischen Abteilung

23.1.2019
WIR SUCHEN

Das Literaturhaus München ist als Mittelpunkt des literarischen Lebens der Stadt mit jährlich etwa vier Ausstellungen, 150 Lesungen, Diskussionen und Gesprächen, Tagungen, Seminaren und Workshops Raum für Annäherungen an Autoren und ihre Bücher, greift neue kulturelle Strömungen auf und eröffnet immer wieder den Dialog mit dem Publikum.

Ein Praktikum dauert zwölf Wochen.

Die Praktikantin/der Praktikant unterstützt die kaufmännische Leitung.

VORAUSSETZUNGEN:
Studium der Betriebswirtschaft
Bachelorabschluss
Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten
Begeisterungsfähigkeit für die Schnittstelle Kultur und Finanzen
Kenntnisse in den gängigen Microsoft-Office-Programmen

Für das Praktikum wird eine Aufwandsentschädigung von 400 Euro/ Monat bezahlt.

Bewerbungen bitte an agerl@literaturhaus-muenchen.de.