Juli 2022 

Der Überblick über Literatur auf ARTE

SO 3.7. // 20.15 Uhr
»WEM DIE STUNDE SCHLÄGT« (USA 1943)
Verfilmung des gleichnamigen Romans von Ernest Hemingway mit Gary Cooper und Ingrid Bergmann

SO 3.7. // 1.30 Uhr
»ERNEST HEMINGWAY: EIN LEBEN WIE EIN ROMAN« (Porträt // F 2020)
Dokumentarfilm über das Leben des Schriftstellers

MO 4.7. // 20.15 Uhr
»DER GARTEN DER FINZI CONTINI« (D/I 1970)
Vittorio de Sicas oscarprämierte Filmadaption des Romans von Giorgio Bassani

MO 4.7. // 21.45 Uhr
»AUF DER SUCHE NACH DEN GÄRTEN DER FINZI CONTINI« (Doku // F 2022)
Eine Erkundung der Grenzen zwischen Wirklichkeit und Fiktion in Bassanis Roman und seiner Verfilmung

MO 11.7. // 20.15 Uhr
»DIE BESTEN JAHRE UNSERES LEBENS« (USA 1946)
Siebenfacher Oscarpreisträger nach dem Roman »Glory for Me« von MacKinlay Kantor

Mi 13.7. // 13 Uhr
»STADT LAND KUNST – NESHANI ANDREAS, DIE STIMME DER FRAUEN NAMIBIAS« (Kulturmagazin // F 2022)
In ihrem Roman »The Purple Violet of Oshaantu« erzählt die Schriftstellerin Neshani Andreas die Geschichte der Frauen ihrer Heimat im Norden Namibias

Mi 13.7. // 20.15 Uhr
»DIE WIEDERGEFUNDENE ZEIT« (F/I/P 1999)
Verfilmung des letzten Bandes von Marcel Prousts »Auf der Suche nach der verlorenen Zeit«

SO 17.7. // 20.15 Uhr
»LOVE STORY« (USA 1970)
Erich Segal, Autor des gleichnamigen Bestsellerromans über die tragische Geschichte eines jungen Liebespaars, schrieb auch das Drehbuch zum Film

Programmänderungen vorbehalten.