Juli 2005

Dienstag, 5.7.2005, 00.00 Uhr, Saal Die Sünden der TypographieVortrag von Rudolf Paulus Gorbach
Mittwoch, 6.7.2005, 00.00 Uhr, Foyer Ingeborg-Bachmann-Preis 2005Ein Abend mit dem Preisträger Thomas Lang NEU IM PROGRAMM!
Donnerstag, 7.7.2005, 00.00 Uhr, Saal Jean-Paul Sartre und Simone de BeauvoirEin Abend mit Alice Schwarzer
Freitag, 8.7.2005, 00.00 Uhr, Saal weiter leben, weiter schreiben10 Jahre nach Srebrenica. Autoren aus Ex-Jugoslawien im Gespräch
Freitag, 8.7.2005, 20.00 Uhr, Saal ZugabeÖffentliche Lesung im Rahmen der Tagung »weiter leben weiter schreiben« mit Vladimir Arsenijevic, Beqë Cufaj, Drago Jancar und Dzevad Karahasan
Donnerstag, 14.7.2005, 00.00 Uhr, Galerie Open Mike beim WorDshopSchüler lesen
Freitag, 15.7.2005, 00.00 Uhr, Foyer textbarEin Abend mit Eleonora Hummel, Bernhard Keller, Barbara Lehnerer, Silke Scheuermann und dem Ingeborg-Bachmann-Preisträger 2005 Thomas Lang
Mittwoch, 20.7.2005, 00.00 Uhr, Saal Junge Verlage im Aufwind?Drei Autoren im Gespräch mit ihren Verlegern
Mittwoch, 20.7.2005, 00.00 Uhr, Bibliothek 111.Geburtstag von Oskar Maria Graf: Die beredten Leiber in Beckmanns Bildern und Grafs GeschichtenVortrag von Prof. Gerhard Bauer
Freitag, 22.7.2005, 00.00 Uhr, Literaturhaus, Saal Mädchen – Frauen – Liebe. Oskar Maria Graf und die WeiblichkeitSzenische Lesung mit Bettina Mittendorfer zum 111. Geburtstag von Oskar Maria Graf
Montag, 25.7.2005, 20.00 Uhr, Saal DeutschstundeEin Abend mit Jutta Limbach
Mittwoch, 27.7.2005, 00.00 Uhr, Großes Atrium in der HypoVereinsbank, Kardinal-Faulhaber-Straße/Ecke Prannerstraße Katias Mutter. Das außerordentliche Leben der Hedwig PringsheimEin Abend mit Inge und Walter Jens