Juni 2002

Dienstag, 4.6.2002, 00.00 Uhr, TU München (Audimax), Eingang Luisen- /Ecke Theresienstrasse LeibhaftigLesung mit Christa Wolf
Samstag, 8.6.2002, 00.00 Uhr, Saal/Foyer 5 Jahre Literaturhaus - HausfestLiteratur multimedial – Mit Michael Lentz, Thomas Meinecke, Michaela Melián, David Moufang u.a.
Dienstag, 11.6.2002, 00.00 Uhr, Saal Das Echolot. Barbarossa 1941Lesung mit Walter Kempowski
Donnerstag, 13.6.2002, 00.00 Uhr, Saal/Foyer Ground ZeroVortrag mit Reinhard Hesse
Samstag, 15.6.2002, 00.00 Uhr, Saal Die Lange Nacht der BücherDas Blaue Sofa - Ein Abend mit Joachim Bessing, Dieter Brandes, Axel Hacke, Gunter Hofmann, Wladimir Kaminer, Rainer Moritz, Norbert Niemann, Georg Oswald, Christian Ude u.a.
Samstag, 15.6.2002, 00.00 Uhr, Forum Die Lange Nacht der BücherÜbersetzer erzählen - Mit Burkhart Kroeber, Christiane Buchner, Josef Winiger, Thomas Merk
Samstag, 15.6.2002, 00.00 Uhr, Kaffeehaus Dukatz Die Lange Nacht der Büchertextwerk-Party – Mit Heike Geißler, Werner Löcher-Lawrence, Oliver Neumann, Annette Pehnt, Marc Wortmann u.a.
Dienstag, 18.6.2002, 00.00 Uhr, Saal Madame de Pompadour und die SalonsVortrag von Humphrey Wine (Konservator der National Gallery London)
Dienstag, 18.6.2002, 00.00 Uhr, Foyer Zwischen Partnerschaften und Geheimbünden. Wie neue Netzwerke unsere Welt verändernPodiumsdiskussion mit Michael Gleich, Sebastian Knorr, Wolf Lotter, Jürgen Roth und Peter B. Zaboji
Mittwoch, 19.6.2002, 00.00 Uhr, Saal Madame de Pompadour. Le raffinement et l’élégance als LebensmaximeVortrag von Helge Siefert (Konservatorin der Alten Pinakothek München)
Donnerstag, 20.6.2002, 00.00 Uhr, Foyer bewegungsfreiheitEin Abend mit Xaver Bayer, Tracy Splinter und Antje Rávic Strubel
Dienstag, 25.6.2002, 00.00 Uhr, Saal Von Macht und Mythos der PompadourVortrag von Andrea Weisbrod (Kunstkritikerin)