Freitag, 7.7.2006, 20.00 Uhr, Saal

Endspielfieber

Ein Fußballabend am Vorabend des Finalwochenendes mit den Autoren des Web-Projektes »Wortstudio«

Die Fußballfieberkurve steigt nun stündlich. In Berlin wird der Rasen für das Finale getrimmt. Kurz vor dem Höhepunkt der Spiele kann ein erster Rückblick gewagt werden.
Fußball-WM 2006 in Deutschland, was war das? Albert Ostermaier, Annette Pehnt, Norbert Kron, Thomas Lang, Jens Petersen und weitere Autoren aus ganz Deutschland haben die Spiele seit dem Anpfiff für uns verfolgt, haben die Nation im Ausnahmezustand unter die literarische Lupe genommen und ihre Eindrücke in dem kollektiven Tagebuch Wortstudio verarbeitet. Es geht um die Wade der Nation, um geheime Fluchten, um den Ärztestreik in Deutschland und um kickende Schafe auf dem Deich. Wir lauschen Kurzgeschichten und Gedichten, Minidramen und Reportagen. In einem Mix der Highlights von Texten und Bildern lassen wir die WM Revue passieren. Und im Hinblick auf die nächsten Tage werden Wetten angenommen: Fußball-Weltmeister 2006 - wer wird's?

Moderation: Albert Ostermaier und Matthias Politycki

Offizieller Beitrag des Kunst- und Kulturprogramms der Bundesregierung zur FIFA WM 2006