Mittwoch, 22.3.2017, 19.00 Uhr, Saal

Am Ziel!

Öffentliche Abschlusslesung der LitLAB-Schreibwerkstätten für Mittelschulen

Was steht am Anfang einer Geschichte? Eine Frage? Ein Missverständnis? Ein Ja oder ein Nein? Die Schülerinnen und Schüler, die seit Januar in vier Schreibwerkstätten zusammenarbeiten, haben völlig verschiedene Zugänge zu ihren Geschichten gefunden. Entstanden sind Songs und Geschichten, Performances und Gedichte, überraschend anders, mitreißend schön.
Mit den Mittelschulen Kirchheim, Franz-Nißl-Straße, Reichenaustraße und Elisabeth-Kohn-Straße sowie den Autor/innen Karin Fellner & Andrea Funk, Beate Schäfer & Alex Burkhard, Lena Gorelik & Sandra Hoffmann sowie Katja Huber & Martin Lickleder feiern wir den Zieleinlauf der jungen AutorInnen!

Veranstalter: Stiftung Literaturhaus mit Unterstützung der Stiftung Nantesbuch und des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
Eintritt frei (Anmeldung: 089-29 19 34-27)