Montag, 18.1.2016, 09.00 Uhr, Bibliothek Ausverkauft

Ziemlich beste Freunde: ›Pünktchen und Anton‹

Ein kreativer Projekttag für Kinder

Daniela Kohl, Tina Rausch & Claudia LiebAuch im Schuljahr 2015/16 haben wir im Rahmen unseres Literaturhaus Lab-Programmes wieder Schulklassen zu Projekttagen ins Literaturhaus eingeladen. Wie immer geht es uns um einen kreativen, spielerischen Umgang mit Literatur, einen individuellen Zugang, der den Deutschunterricht ergänzen soll. Die Anmeldung erfolge über die Klassenlehrerinnen und -lehrer.

Was heißt es, ein guter Freund, eine gute Freundin zu sein? »Pünktchen und Anton« stellt diese Frage und gibt wunderbare Antworten. Anhand der Erich Kästner-Ausstellung entwickeln wir neue Geschichten vom kessen Mädchen und dem braven Jungen, die erfunden, erzählt, geschrieben und in kleine Comic-Szenen verwandelt werden. Ein Pünktchen und Anton revisited unter der Hilfestellung der freien Journalistin Tina Rausch und den Illustratorinnen Daniela Kohl & Claudia Lieb.
Für 5. bis 7. Klassen

Begleitprogramm zur Ausstellung Gestatten, Kästner!