Autoren Live Erleben!

Für unseren 20. Geburststag
Machen wir uns schön für Euch.
Demnächst mehr.

Weiter gehts!

Freitag, 4.12.2015, 19.30 Uhr, Bibliothek & Foyer

Preis für einen bayerischen Kleinverlag

Preisverleihung an den Sieveking Verlag

Zum siebten Mal vergibt das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst den mit 7.500.- Euro dotierten Preis für einen bayerischen Kleinverlag.
Die Preisverleihung ist der festliche Auftakt zum Markt der unabhängigen Verlage. Gewürdigt werden die Leistungen bayerischer Verlegerinnen und Verleger, die den Buchmarkt und die Verlagslandschaft in Bayern (und auch überregional!) mit qualitätvollen Programmen und eigenen gestalterischen Profilen wesentlich bereichern. Der Münchner Sieveking Verlag wird mit einem Stand auf dem Markt vertreten sein.

Moderation: Reinhard G. Wittmann
Werkstattgespräch: Caroline Sieveking & Christian Kürzeder (Leiter Diözesemuseum Freising)
Musik: »The Duo«: (Tom Reinbrecht, Saxophon und Peter Cudek, Bass)

Die bisherigen Preisträger: mixtvision Verlag, München (2009), lichtung verlag, Viechtach (2010), edition fünf, Gräfelfing (2011), starfruit publications, Nürnberg (2012), Horncastle Verlag, München (2013), Volk Verlag, München (2014)

Veranstalter: Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Stiftung Literaturhaus
Eintritt frei (Anmeldung unter Tel. 089-29 19 34-27)

Eine Veranstaltung der Reihe Literaturfest München 2015

Begleitprogramm zur Ausstellung Andere Bücher braucht das Land 2015