Autoren Live Erleben!

Für unseren 20. Geburststag
Machen wir uns schön für Euch.
Demnächst mehr.

Weiter gehts!

Freitag, 28.8.2015, 19.00 Uhr, Bibliothek

Thomas Mann zu Ehren

Erika Mann: »Das letzte Jahr. Bericht über meinen Vater«

Thomas Manns letztes Lebensjahr begann im August 1954 im Engadin. Seine Tochter Erika, die sich schon im amerikanischen Exil zur unentbehrlichen Helferin entwickelt hatte, begleitete den Vater als Sekretärin, Lektorin und Ratgeberin auf seinen letzten großen Reisen ins Rheinland, nach Süd- und Ostdeutschland, nach Lübeck und Travemünde, nach München und nach Amsterdam und zuletzt ins Nordseebad Noordwijk. Der sensationelle Erfolg des »Felix Krull« wechselte ab mit den Mühen um den Schiller-Vortrag und den Plänen zu einem Luther-Drama. Die Goldene Hochzeit im Februar 1955, der Schiller-Vortrag im Mai in Stuttgart und Weimar sowie der 80. Geburtstag am 6. Juni wurden zu einer einzigartigen Lebensfeier, die der Tod am 12. August 1955 in einem beispiellosen Finale beendete. Erika Manns Bericht aus dem Jahr 1956 ist Dokument und Psychogramm in einem.

Veranstaltung im Rahmen des Jubiläumsprogramms Thomas Mann zu Ehren

Lesung: Julia Cortis
Kommentare: Dirk Heißerer

Veranstalter: Thomas-Mann-Forum in Kooperation mit der Stiftung Literaturhaus
Anmeldung unter E-Mail: info@tmfm.de oder Tel. 089-89 999 320
Eintritt: Euro 12.- / 8.-