Mittwoch, 17.6.2015, 19.00 Uhr, Konferenzraum (1.OG)

Lesekreis der Freunde

Dörte Hansen: »Altes Land«

Dörte Hansen ist bereits am 22.5. zu Gast im Literaturhaus: ihr Debütroman (Knaus Verlag) lädt aber zu einer weitaus intensiveren Lektüre ein…

Die Autorin beschreibt den Blick einer Zugezogenen auf eine Zuziehende ins Alte Land – zwei Frauen, zwei Generationen, zwei Fremde!
Das »Polackenkind« Vera muss lange darum kämpfen, im niederelbischen Obstbaugebiet der Nachkriegszeit anzukommen und Wurzeln zu schlagen. Selbst nach 60 Jahren flößt ihr das alte Bauernhaus immer noch Angst ein und die knorrige Art der Einheimischen wirkt befremdlich. Doch plötzlich steht Veras Nichte Anne vor der Tür, die mit ihrem Sohn aus dem hippen Hamburger Stadtteil Ottensen geflohen ist.

Wir freuen uns auf den Austausch unserer Leseeindrücke und Gespräche über Heimatklischees und Stadt-Land-Vorurteile!

Moderation: Susanne Nowak

Eine Reihe exklusiv für die Freunde und Förderer des Literaturhauses München
Anmeldung unter freunde@literaturhaus-muenchen.de oder telefonisch unter 089-29 19 34-28

Eine Veranstaltung der Reihe Freunde lesen!